Verein der Aufsichtspersonen und anderen Präventionsexperten in Deutschland e.V.

Der VDRI 

Der VDRI ist ein technisch-wissenschaftlicher Verein und arbeitet auf dem Gebiet der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes.

Mitglieder

Mitglieder sind die Aufsichtspersonen und andere Präventionsexperten der gesetzlichen Unfallversicherungsträger.

Aufgaben und Ziele

Zweck des Vereins ist die Förderung der Wissenschaft sowie der Austausch und die Verbreitung von gesammelten Erkenntnissen von Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz und auf dem Weg zur und von der Arbeit. Dies wird insbesondere durch Informations- und Vortragsveranstaltungen, Erfahrungsaustausche und zielgerichtete Öffentlichkeitsarbeit realisiert. 

Darüber hinaus werden Beobachtungen zum Schutze der Umwelt und Sachgüter vor nachteiligen Auswirkungen vorgenommen sowie die Pflege der Zusammengehörigkeit der deutschen und internationalen Fachleute auf diesem Gebiet verfolgt.

Gemeinsam mit dem VDGAB und dem VDSI bildet der VDRI die Fachvereinigung Arbeitssicherheit e.V. (FASI).

Kontakt:

VDRI-Geschäftsstelle
Mühlenstrasse 5
55595 Sankt Katharinen

Telefon: +49 6706 / 9 15 39 91
E-Mail: geschaeftsstelle@vdri.de
Internet: www.vdri.de